Gerhard Jüttner

Eine menschliche Gesellschaft lebt vom Miteinander. Nicht der größte persönliche Vorteil bringt uns Glück, sondern Freude an der Gemeinschaft. Voraussetzung hierfür ist, dass es allen ermöglicht wird, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Hierzu gehören Wohnen, gute Arbeit, eine gute Sozialversicherung, gute Bildung und öffentliche Infrastruktur, eine intakte Umwelt sowie eine gerechte Beteiligung am gesellschaftlich erschaffenen Reichtum. Alle sollten teilhaben können!